GrojaSolid BPC Stecksystem 180x180x1,9 cm Quadratisch Anthrazit

schon ab 179,95 €

GrojaSolid BPC Stecksystem 180x180x1,9 cm Quadratisch Anthrazit

zum Produkt

GrojaViento Zaunelement Hochkant 90x180 cm Ziegelgrau

schon ab 169,00 €

GrojaViento Zaunelement Hochkant 90x180 cm Ziegelgrau

zum Produkt

GrojaAmbiente Glas-Sichtschutzelement Senkrecht 90x180 Streifen

schon ab 175,00 €

GrojaAmbiente Glas-Sichtschutzelement Senkrecht 90x180 Streifen

zum Produkt

GrojaSombra  180x180x2,7 cm Standard Stone Grey

schon ab 289,00 €

GrojaSombra 180x180x2,7 cm Standard Stone Grey

zum Produkt

GrojaSolid Grano BPC-Terrassendiele 140x20 mm Ahorn co-extrudiert

schon ab 14,95 €

GrojaSolid Grano BPC-Terrassendiele 140x20 mm Ahorn co-extrudiert

zum Produkt

Stegdreifachplatte glashell Polycarbonat 16 mm Marlon

schon ab 23,95 €

Stegdreifachplatte glashell Polycarbonat 16 mm Marlon

zum Produkt

Verlegung Terrassendielen

Wissenswertes zur Planung Ihrer Terrasse - allgemeine Informationen:

Bevor Sie sich auf die Suche eines geeigneten Terrassenbodens machen, ist es wichtig, sich zu informieren, welche Materialien zur Verfügung stehen, welche Farben Trend sind, aber auch, was bei der Verlegung von Terrassendielen zu beachten ist.

Dazu finden Sie hier hilfreiche Tipps und Informationen für die Vorbereitung und Verlegung.


Der Unterbau:

Der Unterbau muss sauber und frei von jeglichem Bewuchs, plan, fest, tragfähig und frostsicher sein. Berücksichtigen Sie ausreichend Gefälle, damit sich kein Wasser in den Kammern oder auf der Diele sammeln kann (Gefahr von Frostschäden, Staunässe, Fleckenbildung) und um eine Entwässerung zu gewährleisten.

Wasser muss ungehindert ablaufen können.

      

Bei Höhenunterschieden im Boden empfiehlt der Hersteller den Dielenprofi Verstellfuss, der in verschiedenen Ausführungen erhältlich ist. Leichte Unebenheiten lassen sich optimal mit den Profiunterlagen lösen.

 

Zwischen dem Untergrund und dem Terrassenbelag muss für einwandfreie Luftzirkulation ein Freiraum von mindestens 25 mm verbleiben. Direkter Kontakt zwischen dem Terrassenbelag und Gras oder Erdreich muss unter allen Umständen verhindert werden.


Lagerung der Dielen vor der Verarbeitung:

Lagern Sie GroJa Terrassendielen in der Originalverpackung auf ebenem Untergrund, trocken und gut belüftet. Vor Montagebeginn sollten die Dielen

ca. 72 Stunden am späteren Einbauort ruhen. Verlegen Sie nicht bei Temperaturen unter 5 Grad Celsius.

Prüfen Sie die einzelnen Elemente vor der Bearbeitung. Eventuell schadhafte Dielen müssen vor der Montage angezeigt werden.

 

Sie erhalten zu jeder Lieferung von GroJa Terrassendielen eine ausführliche Montage- und Verlegeanleitung. 

Wir empfehlen die Montage durch den Fachhandwerker.

 

Die Montage:

Die Terrassendielen werden immer auf einer Unterkonstruktion montiert. Für die Planung und ordnungsgemäße Ausführung müssen folgende Punkte beachtet werden.

Die Unterkonstruktionsprofile müssen auf voller Länge aufliegen (z.B. Steinterrasse oder Betonsteine) und werden mit Trägerklammern befestigt.

Die Abstände der Unterkonstruktionsprofile untereinander richten sich nach der Tragfähigkeit der Dielen. Die max. zulässigen Stützweiten für die GroJa Terrassendielen entnehmen Sie bitte

der Verlegeanleitung, die Sie mit jeder Bestellung per E-Mail zugesandt bekommen. Verlegeanleitungen finden Sie auch in unserem Download-Bereich.

Optionale Verlegung auf bauseits vorhandene Unterkonstruktion ist möglich. Es wird aber empfohlen, die zur Serie passende Unterkontruktion zu verwenden.

Eine schwimmende Verlegung sollte berücksichtigt werden, damit keine Spannungen bei einer Ausdehnung des Materials entstehen.


Für den Wasserablauf ist ein Gefälle von mind. 2 % notwendig. Dieses Gefälle muss bereits beim Bau der Unterkonstruktion berücksichtigt werden.

Die Unterkonstruktion muss von Wänden und anderen festen Hindernissen einen Abstand von mind. 20-25 mm haben. Die genauen Angaben hierzu entnehmen Sie bitte

ebnfalls der Verlegeanleitung vom Hersteller.

Der Hersteller empfiehlt die Unterkonstruktion im Randbereich 2-spurig mit versetzten Stößen zu verlegen. Die freien Enden der Dielen werden perfekt unterstützt und die Kantenabdeckungen können sehr sauben montiert werden.

Es stehen zur Verlegung der Terrassendielen je nach Serie verschiedene Befestigungsklammern zur Verfügung, die dafür sorgen, daß die Dielen genau in einer Flucht verlegt werden können und ein einheitliches Ergebnis erzielt wird.

 

Abschlussarbeiten:

Es stehen für jede Serie die passenden Kantenabdeckungen, Dekorblenden und Frontblenden zur Verfügung. Optisch sind alle Abschlüsse sehr ansprechend. Die Frontblenden und Abdeckungen sind dank des durchdachten Montagesystems leicht

anzubringen und schließen perfekt mit der Terrassenfläche ab.

             

 

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, daß es sich hier um allgemeine Informationen handelt. Da verschiedene Materialien unterschiedliche Eigenschaften haben,

bitten wir Sie,  sich bei der Verlegung an die vom Hersteller zur Verfügung gestellten Verlege- und Montageanleitungen zu halten.


Lesen Sie diese vor Beginn der Verlegung sorgfältig durch.


Detaillierte Montageanleitungen erhalten Sie mit jeder Bestellung oder finden Sie auch nachstehend oder in unserem Download-Bereich.

Montageanleitung GroJa Solid Terrassendielen

Montageanleitung GroJa Sombra Terrassendielen


close

Anfragen-Angebot:

Vielen Dank für Ihre Kontaktaufnahme. Wir werden Ihre Anfrage so schnell wie möglich beantworten.
Pflichtfeld, darf bitte nicht leer sein
E-Mail-Adresse ist nicht gultig
Es tut uns leid :( Eine Fehler ist beim Nachrichtensenden fehlgeschlagen. Bitte versuchen Sie es erneut!
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten